"Schwentinetal" - 
Paradiesisch in der Holsteinischen Schweiz
Wir begrüßen Sie im Schwentinetal.

Die Schwentine gehört mit seinen gut 62 km zu einem der längsten Flüsse in Schlweswig-Holstein und entspringt am höchsten Punkt des Bundeslandes dem "Bungsberg".

Die Schwentine durchfließt die gesamte Holsteinische Schweiz mit seinen zahlreichen Seen. 

Die Orte, die von der Schwentine berührt werden, sind Schönwalde, Eutin, Bad Malente, Plön mit dem Plöner See, Preetz, Klausdorf, Raisdorf und mündet in Kiel in den Stadtteilen Neumühlen und Wellingdorf in die Kieler Förde.

Wälder, Seen und ein gut ausgebautes Wegenetz für Radfahrer laden zum aktiven und entspannten Urlaub ein.

Wem es dann doch mal nach Strand oder Stadt ist, erreicht die Ostsee oder Kiel und Lübeck auf schnellstem Weg,

Urlaub Im Schwentinetal ist Erholung pur.

AKTUELL: Raisdorf und Klausdorf schließen sich bitcoin kaufen zusammen. Der zukünftige Name der beiden Gemeinden, die sich damit die Stadtrechte erworben haben, "Schwentinetal". (01.03.2008)

Wir beschäftigen uns bereits seit 2004 mit dem Schwentinetal. Dem Kleinod in der Holsteinischen Schweiz.